schnell abnehmen ohne sport und tabletten

An Festtagen wie Weihnachten, Ostern oder im Urlaub nimmt man normalerweise einige Kilos zu, die später wieder abgenommen werden sollen. Sport ist natürlich immer eine gute Sache, was aber, wenn man gerade keinen Sport machen darf, kann oder will? Wer glaubt, dass schnell abnehmen ohne sport und tabletten nicht möglich ist, der irrt gewaltig.

Tägliche Energiebilanz kontrollieren

 

schnell abnehmen ohne sport und tabletten

Vieles hängt von Ihrer täglichen Energiebilanz ab. Wenn Sie nämlich täglich sehr viele Kalorien zu sich nehmen, nützt Ihnen Sport alleine auch nicht. Wenn Sie schnell abnehmen ohne sport und tabletten, dann müssen Sie genau wissen, wie viele Kalorien Sie am Tag zu sich nehmen. Nur dann können sie einen Kalorienüberschuss oder ein Kaloriendefizit einfach ermitteln. Ein Defizit hilft Ihnen Gewicht abzunehmen und das langfristig gesehen. Im Internet gibt es Onlineportale, bei welchen Sie sich ein Kalorientagebuch anlegen und so den Kalorienbedarf kontrollieren können.

Ausreichender Schlaf und ausgewogenen Ernährung

 

Möchten Sie schnell abnehmen ohne sport und tabletten, sind aber noch weitere Maßnahmen notwendig, an erster Stelle steht ausreichender Schlaf, mindestens sieben bis acht Stunden. Die Ernährung sollte vor allem aus proteinreichen Lebensmitteln bestehen. Das wäre zum Beispiel weißes Fleisch oder auch Fisch. Statt Schweinsbraten soll Lachs, Hähnchenbrustfilet oder Putenbrustfilet am Speiseplan stehen. Auch frisches Obst und Gemüse trägt zu einer ausgewogenen, kalorienarmen Ernährung bei. Zum Frühstück ein Müsli und in den Pausen, Apfel oder Banane statt Wurstbrötchen. Daneben müssen Sie den ganzen Tag über mindestens zwei Liter Wasser trinken. Auch Tee ist möglich, aber auf keinen Fall Alkohol. Essen am späten Abend sollten Sie unbedingt vermeiden, nach 19.00 Uhr nur mehr Wasser, Tee oder Reiswaffeln.

Tipps für den vollen Erfolg

 

Statt zwei großer Mahlzeiten sollten Sie einige kleine über den Tag verteilen. Drei bis vier Mahlzeiten regen den Stoffwechsel konstant an und sorgen für beste Verarbeitung der Mahlzeiten. Wenn schon einmal Kohlehydrate gegessen werden, dann nur Reis, Nudeln oder Vollkornbrot. Das Ernährungstagebuch sollten Sie mindesten sieben Tage lang führen, damit Sie das Gefühl für die idealen Lebensmittel bekommen. Nach sieben Tagen sollten Sie in der Lage sein, selbst zu spüren, ob Sie ein Kaloriendefizit oder einen Überschuss haben. Jeder muss individuell für seine Situation sein Programm selbst erstellen, nur dann wird schnell abnehmen ohne sport und tabletten erfolgreich sein.